Für nachhaltigenUnternehmenserfolg.

Melde dich jederzeit für eine konkrete Frage oder einen Beratungstermin.

hallo@oberwasser-consulting.de

Tel. 0221 1684 1669

Digitalisierung für B2B & B2C

Wie relevant sind Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, Youtube & Co. eigentlich wirklich für den deutschen Einzelhandel ?

Facebookpräsenz eines Düsseldorfer SHK-Unternehmers
Facebookpräsenz eines Düsseldorfer SHK-Unternehmers

Aus vielen Gesprächen mit Kunden höre ich immer wieder, dass sich Unternehmen schwer damit tun den Schritt in die sozialen Netzwerke zu machen. Aber es lohnt sich - ich würde sogar soweit gehen zu sagen, das alles andere inzwischen an unternehmerische Fahrlässigkeit grenzt...

Laut Studien von PWC & Allianz werden Kaufentscheidungen für den stationären Handel erheblich durch das soziale Netz beeinflusst. In der aktuellen Ausgabe der Absatzwirtschaft findet sich eine schöne Übersicht, wie der deutsche Einzelhandel die sozialen Medien nutzt.

Hier klicken um zum Artikel der Absatzwirtschaft zu gelangen

Allerdings wissen wir ebenso, dass es immer auch darum geht,  wie genau Onlineaktivitäten von Unternehmen umgesetzt werden. In Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut für Regional und Wissensmanagement in Balve, messen wir regelmässig die Online-Marktreichweite von Unternehmen. Das heisst es wird gemessen wie viele relevante Kundenkontakte ein Unternehmen im Internet regelmässig erzeugt. Gerade im B2B Bereich besteht besonders grosser Nachholbedarf, wie eine aktuelle Studie belegt. Die gute Nachricht dabei ist: Der Durchschnitt ist so schlecht, dass es für viele momentan noch sehr leicht ist, sich signifikant zu verbessern.

Hier geht es zur Studie

Unternehmensentwicklung in Köln mit Oberwasser Consulting

Du hast Fragen?

Melde dich bei mir um über dein Projekt oder dein Anliegen zu sprechen. Gerne stelle ich dir auch Referenzen als Erfolgsbeispiele vor.

Vereinbare einen kostenlosen Ersttermin mit mir.

0221 1684 1669

Neues aus unserem Blog

Ideen, Tipps & Fallbeispiele:

Mi

28

Jun

2017

Value Proposition Canvas

Das Value Proposition Design (VPD-) Canvas von Alexander Osterwalder basiert zum Großteil auf der Jobs To Be Done Theorie von Clayton Christensen. Sie geht davon aus, das Kunden Produkte oder Services "beauftragen" um spezifische Probleme in spezifischen Situationen zu lösen.

mehr lesen

Mo

29

Mai

2017

Wissenssicherung bei Mitarbeiterwechsel

Organisations-Wissen im Kopf der Mitarbeiter identifizieren

Das meiste Wissen eines Unternehmens ist in den Köpfen der Mitarbeiter gespeichert. So wird dieses Wissen gesichert:

mehr lesen

Sa

15

Apr

2017

Generationswechsel als Chance

Wissenssicherung und -übergabe bei Mitarbeiterwechseln

Wie kann aus dem Risiko des Mitarbeiterverlusts ein Gewinn fürs Unternehmen werden?

mehr lesen
  • Oberwasser bei facebook
  • Oberwasser bei Xing

Peter Rochel   –   Neusser Wall 15   –   50670 Köln

Tel. 0221 1684 1669    hallo@oberwasser-consulting.de